Am Montag, dem 27. Oktober startete in Kringelsdorf bei Boxberg (SN)
eine große Verladeaktion der besonderen Art.

In der Firma Europor Kringelsdorf wurden 6 Brennöfen
von ca. 45 m Länge und etwa 68 t Gewicht verladen.

Die Fa. Damko aus Schaafheim führte die Demontage bei Europor durch.
Die Transportlogistik wurde durch die Fa. Lissina Großdubrau organisiert.

Für die Kranarbeiten wurde die Fa. Brandt Berlin, mit einem AC 650, eingesetzt.
Der AC 650 ist ein Kran, welcher 650 t Hublast bewegen kann.

Der AC war mit 160 t Gegengewicht und Superlift aufgerüstet.

 

 

zurück                   zur nächsten Seite